Trennungen fair und professionell gestalten


Auch in Zukunft wird sich das Veränderungstempo nicht mindern und es bleibt nicht aus, dass Mitarbeiter das Unternehmen verlassen müssen. Vor allem langjährige Mitarbeiter trifft es hart. Entscheidend ist die Art und Weise. Sie ist Ausdruck der gelebten Unternehmenskultur und wirkt auf die verbleibenden und ausscheidenden Mitarbeiter. Letztendlich ist sie eine Visitenkarte des Hauses.

Unser Erfolg basiert darauf, dass wir mit der Geschäfts­führung, den verbleibenden Mitarbeitern und den aus­scheidenden Mitarbeitern diesen Ablösungsprozess ge­meinsam aktiv gestalten.

Mit den uns anvertrauten Mitarbeitern erarbeiten wir systematisch die Einzig­artig­keit dieses Menschen mit seinen Fähigkeiten und Talenten. Wir gehen nicht nach dem Motto vor: Einmal Banker immer Banker.

Das Ziel von esPlacement ist eine menschlich faire und konsequente Trennung, die als Entwicklungsprozess für beide Seiten verstanden wird.

Terminvereinbarung, persönliche Beratung und Detailinformationen erhalten Sie unter mail@es-placement.de